Spirulina-Kuchen für Ostern & Co.

Egal ob Ostern, Muttertag, Geburtstag oder einfach so: dieser grüne Spirulina-Kuchen voller SPIRULIX Powder versorgt dich mit unserer 100% österreichischen Algen…und schmecken tut’s auch noch mal supergut! Da freut man sich umso mehr aufs Backen, oder? 💚

Backen mit Spirulina: Kuchen & Torte

Zutaten:

  • 10 g SPIRULIX Spirulina Powder
  • 1 Bio-Zitrone, unbehandelt
  • 220 g Weizenmehl (glatt)
  • 80 g Kristallzucker
  • TL Backpulver
  • EL Öl
  • 140 g Staubzucker
  • TL Apfelessig
  • TL Vanilleextrakt
  • 175 ml Wasser

 

 Zubereitung:

  1. Spirulina-Pulver, Backpulver, Mehl & Kristallzucker in eine Schüssel geben und ordentlich vermischen.

  2. Zitrone reiben, danach in 2 Hälften teilen und diese auspressen.

  3. 3 EL des Zitronensafts mit 175 ml Wasser, Öl, Apfelessig, Vanilleextrakt & der geriebenen Zitronenschale in einer zusätzlichen Schüssel miteinander vermengen.

  4. Den Inhalt nun zum Mehl und den anderen Zutaten hinzufügen & alles miteinander zu einem glatten Teig kneten.

  5. Den Teig in eine eingefettete Backform geben.

  6. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 25 Minuten backen.

  7. Kuchen auslösen & abkühlen lassen.

  8. Mit Staubzucker bestreuen.

  9. Genießen & Life Lover sein.